„Diamantvariationen und Kontraste“ Anhänger, Goldschmiede Norz

Material: 750er Gelbgold, 950er Platin, Rohdiamanten, Tahiti-Keshiperle

€ 4.500,–

Voten 20 Stimmen

Über das Schmuckstück


Ausgangspunkt für die Entstehung des Entwurfes sind die sechs, auf den ersten Blick eher unscheinbaren Diamantkristalle in Würfelform. Deren zartes Changieren findet sich in den rechteckigen Platinplättchen wieder, die auf der rauen Goldoberfläche verstreut sind und mit den feinen Lichtreflexen der eingestreuten Brillanten aufgelockert werden. Würfel, Die klare Geometrie von Würfel, Oval und Rechteck schafft einen spannenden Kontrast zu der organisch geformten Tahiti- Keshiperle, deren Lüster das geheimnisvolle Schimmern der rohen Diamanten aufgreift.

Die Geschichte dazu


Der Anhänger lässt sich von der Halskette trennen und kann dann auch als Brosche getragen werden.